Unsere webseite ist im bau, unser handeln weiter : hier unser letzter artikel über die Rallye des Gazelles 2021

Wenn man schweigt, die auf eine gerechte sache, diejenigen, die fälschlicherweise glauben, dass sie recht haben. Nicht geben ihnen diese möglichkeit nicht das nächste mal.

Le 30e Rallye des Gazelles : du 17 septembre au 2 octobre 2021

Toben sie kostenlos auf die artenvielfalt entwaffnet

Pflanze Sbet überschrieben durch ein rad

Eidechse Boubreis getarnt und beten, dass man es vermeidet

Wenn man überschreibt eine pflanze, sie kann nicht schreien sie kann sich nicht wehren, er kann nicht fliehen, aber es ist die ganze erde weint !

Und was ist mit den ansaar, die milchgebende kamelstuten mehr ist, träger, strom in alle richtungen, advokatenarbeit von den hubschraubern, welche die taten der gazellen aus allen blickwinkeln.

28. september, diese kamelstuten advokatenarbeit und nicht glaubten und vor der Rallye des Gazelles

Sakrileg : Die UNESCO gehört zu den sponsoren 30e Rally schande, zu hoffen, ohne sein wissen, und daß diese ehrwürdige institution, die sich ressaisisse !

Au Sud du Maroc, on a l’habitude de cet événement annuel, depuis 30 ans : on baisse les rideaux pour laisser les « Gazelles », à deux pattes et une tête inconsciente, se défouler l’espace de 10 jours, à travers le plus beau désert du pays. Quid des pâturages, rares, traversées par une orgie de 4×4, de Quads et survolés par des hélicoptères pour filmer l’exploit des « Gazelles » ? Quid des espèces (humaines, animales et végétales) qui vivent dans cet espace, en parfaite harmonie, depuis des siècles ? Le parrainage des uns et la complaisance des autres peut surmonter ce sacrilège, pensent-ils… Pas cette fois, on l’espère !

Immer das gleiche lied zu singen : diese jährliche veranstaltung wird von den veranstaltern als der inbegriff der grundlegenden werte sind : « Den mut, über sich selbst hinauswachsen, treue, gegenseitige hilfe und das engagement für die umwelt und unterstützend. zu können », sagt seine Präsidentin, Geschäftsführerin, mit gelassenheit !

Ah, dieses top-event gilt als ein schaufenster in Marokko, mit denen die Jet-Set frauen, super, leben, nervenkitzel und teilen sie sie mit die ganze welt !

In einer zeit, wo man vereint « umweltschutz » und « nachhaltige Entwicklung » an saucen und in all der zeit (und tönen), der Rallye des gazelles zeichnete sich in der sichernde das label « umweltethik » oder rallye eigenen. Besser, die organisatoren stellen die ISO 14001-zertifizierung, um seine konformität mit umweltschutzvorschriften... Nicht weniger (sic). Es ist der feuerwehrmann, mit der alle labels des respekts, der solidarität und der schutz der natur und verwandelt sich in die brandstifter. Man nennt es : sich selbst übertreffen ! Eher die überschreitung des schwellenwerts der dummheit und respektlosigkeit.

Kehren wir zunächst zu den festgestellten tatsachen auf dem boden (fotos und-video verfügbar) :

28. september 2021, gegen 13: 00 uhr.

  • Ort : weiden in der Hamada du Drâa, 10 km südwestlich von m ' hamid
  • Evénement : Rallye des gazelles, avec 60 à 80 véhicules 4×4 et Quads, plusieurs camions d’assistance et logistique-. Un hélicoptère aiguilleur, une équipe de plusieurs journalistes de chaines TV couvrant l’événement…

Das konzept dieser Rallye ein problem : es gibt freiheit in den teilnehmenden zu fahren, wie sie wollen, ohne achtung der natürlichen umwelt, in dem sie sich entwickeln. Daher der einfall, auf weiden, in der nähe des biwaks nomaden, die überleben in dieser region. Wenn sie fügen sie die hubschrauber und die maschinen ihre arbeit getan, die demonstration nimmt dann einen tollen look katastrophe auf die biodiversität und das vieh camelin, insbesondere. Man kann sprechen von « verbrechen umwelt gegenüber flora und fauna und désarmées !

Das verbrechen hätte perfekt sein, gäbe es nicht die wachsamkeit, die von einem schäfer mit seinem handy, konnte verewigen einige aufnahmen von diesem verbrechen. Was auch berger beständig daran, ein manager der Rallye (siehe bericht rennen 28. september, zwischen 12: 00 und 14: 00 uhr). Das sagte leiter, ist unbequem, hat versprochen, dem nomaden, es wird verfolgen seine ansprüche höher. Der nomade ihm hat klargestellt, dass es beansprucht keine entschädigung oder entschuldigung, sondern wollen diese Rallye verheerenden unterlassen, um durch ihre weide.

Am 28., 12: 55, genau !

Der Hubschrauber, aufklärer, spielt auch die rolle des verscheuchen, die tiere in ihrer natürlichen umgebung. Es ist der « respekt » nach dem label « Gazellen ».

Video 1 : 28.09.21 :

https://youtu.be/kHkplHAuoso

Rallye prédateur: Chamelles affolées – YouTube

Video 2 : 28.09.21 :

https://www.youtube.com/watch?v=i8Kv9EpSEhA

Chamelles_fuillant der Rallye des Gazelles

 

 

 

 

Le 28 septembre, à 13h05, les 4×4 du Rallye occupant l’espace abandonné par les chameaux ! C’est la signature du « Rallye solidaire !»

 Ce scénario s’est répété dans plusieurs endroits, durant plusieurs jours, entre M’hamid et la zone d’Iriki. L’épilogue et la récompense des « nouveaux prédateurs de l’environnement » a eu lieu sur les plages d’Essaouira, le 2 octobre, dans une ambiance féérique… On a dit : Über sich hinauswachsen. Qu’en pensent les chamelles affolées par une orgie de bruit et de poussière et dont certaines auront une fausse couche dans quelques semaines… La faute au défoulement des « Gazelles », d’une autre espèce (protégée, celle-là !).

Association Zaila, pionier in der verteidigung und dem schutz der natürlichen umwelt in der wüste wird begreifen, internationalen NGOS, die in die bemühungen um die erhaltung der artenvielfalt in der wüste und die ansicht nomade, bedroht von dürre und klimawandel, aber ernster, durch die menschliche dummheit, durch Kundgebungen und andere veranstaltungen des Desert-Business.

Seien sie versichert, Meine Damen, die Association Zaila, die mit anderen NGOS, verurteilte die erste rallye Dakar. Unsere botschaft ist konsistent. Es ist nicht gegen dich, es ist gegen niemanden. Nein, er ist für den schutz von umwelt schön und zerbrechlich, wie sie diese pflanzen und tiere der wüste, mit denen sie beachtet nicht. Diese arten sind für den menschen nützliche, als umgekehrt, dennoch.

Hat ihre entlastung, die rallye Dakar hat auch vorbei und packte es gibt mehrere jahre, um zu gehen, verwüsten, zudem mehr als 60 menschen, die meisten von der seitenlinie nach der formel gewidmet.

Gerade heute, wo sich die anrufe häufen sich, die überall in der welt, um zu kommen, am bett eines planeten leiden durch den überschuss der menschlichen aktivitäten schädlingen (wie ist ihr Rallye), ist es zeit zu überdenken sie ihre prioritäten in bezug auf freizeit und konsum, vor allem, wenn diese dazu beitragen, ein ungleichgewicht auf die biodiversität, die grundlegend für die ganze welt.

Beachten sie, dass ein dokument vorgelegt werden, die die akteure der COP26 in Glasgow auf die bedrohungen für die biodiversität in der wüste. Eine abbildung, sachlich und objektiv zu dem, was passiert ist am 28 september wird ausgeschlossen. Auch eine notiz gesendet wird, der UNESCO und ISO, um missbrauch ohne ihr wissen.

Im namen der Association Zaila und im namen aller die arten der wüste, ich richte meinen ekel, wie aufrichtig an alle organisatoren der Rallye in der wüste (und nicht nur die Gazellen, kann ich noch keine angaben). Verlassen sie sich auf uns, um ihr einen termin, um zu verhindern, dass eine wiederholung der zukünftigen ereignisse-raubtiere umgebung entspannt...

Réflexion : Pourquoi l’homme se donne-t-il autant d’importance sur cette terre ? Malmené par les courants, tel un grain de sable, il ne maîtrise, en réalité, que peu de choses, se réfugiant, par confort, dans des « certitudes ». Aber on n’avance pas à partir des « certitudes », la dynamique du doute pourrait être plus salutaire. Le confort endort et le doute réveille, à condition que la lucidité l’emporte sur le désarroi !

Mohamed Ali Sbai

Share the news

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
0 0 votes
Article Rating
S’abonner
Notification pour
guest
0 Comments
Commentaires en ligne
Afficher tous les commentaires
0
Wir freuen uns auf ihre meinung, lassen sie bitte einen kommentar.x
()
x